Monatsarchiv: September 2012

Sep
28

Anforderungen an Vertriebsanwendungen für Restschuldversicherungen – ein fachlicher Einblick

Restschuldversicherung am Point-of-Sale

Begriffsdefinition Restschuld-/Restkreditversicherung Restschuld- oder Restkreditversicherungen dienen der Absicherung von Zahlungsverpflichtungen, hier im speziellen der Absicherung von Krediten (Konsumenten- oder Immobiliendarlehen). Abgesichert werden im Allgemeinen die Risiken Tod, Arbeitsunfähigkeit und/oder Arbeitslosigkeit. Für die Absicherung des Risikos Tod bedeutet das, dass der Versicherer im Todesfall des Kreditnehmers für die noch verbleibende nicht zurückbezahlte Kreditsumme (Restschuld/Restkredit) die Zahlung an …

Weiterlesen »

Sep
10

Deutsche Versicherer auf Facebook – eine aktuelle Übersicht

Deutsche Versicherer auf Facebook

Unsere letzte Bestandsaufnahme deutscher Versicherer auf Facebook liegt bereits mehr als ein halbes Jahr zurück. Höchste Zeit also, um diesen Überblick wieder aufzufrischen. Die vielschichtigen Datenschutzdiskussionen haben zwar bewirkt, dass Social-Plugins auf den meisten FDL-Websites nicht (mehr) eingesetzt werden: So ergibt ein kurzer Check, dass von den größeren deutschen Versicherern aktuell nur ca. ein Viertel …

Weiterlesen »

Sep
03

Haus und Wetter für unterwegs – Die neue iPhone App der SV SparkassenVersicherung

haus_und_wetter

Gut ein Viertel aller Deutschen zwischen 14-64 Jährigen nutzen auf Ihrem Handy Apps. Die beliebtesten Applikationen stammen aus den Bereichen Wetter, Alltagshilfe, soziale Netzwerke und Unterhaltung (TNS Emnid 2012). Die SV SparkassenVersicherung  ist mit Ihrem Unwetterservice „ Wind und Wetter“ – der nun auch als iPhone App zur Verfügung steht –  bereits  auf den Zug …

Weiterlesen »